porzellanmuseum.de

Alle aktuellen Meldungen

LEDeXCHANGE will mit Umrüstung auf LED zum Erhalt des Deutschen Museums Bonn beitragen

02.03.2016 / LEDeXCHANGE prüft den Austausch der Beleuchtung gegen energieeffiziente LED-Leuchten auf eigene KostenDie Unternehmensgruppe LEDeXCHANGE plant die vorhandenen Leuchtmittel im Deutschen Museum Bonn (http://www.deutsches-museum.de/bonn/information/) gegen LEDs aus hauseigener Entwicklung auszutauschen, um so einen wichtigen Baustein zur Rettung des Museums zu leisten. Die dadurch erzielte Stromkostenersparnis wird bei rund 70 Prozent gegenüber herkömmlichen Leuchtmitteln liegen, weiß Stephan Boehme, LED-Experte und Geschäftsführer der LEDeXCHANGE Gruppe (http://www.led-ex.... weiterlesen

Arbeitswelt 4.0 - Maschinen statt Menschen "Virtual Reality" hält Einzug in die Unternehmen

01.03.2016 / Experten diskutieren auf der CeBIT 2016 über die Anforderungen des technologischen Wandels an die Unternehmen auf dem ERP Forum in Halle 5Der digitale Wandel macht vor der Arbeitswelt 4.0 keinen Halt. Doch bedeutet dies, dass die Menschen aus den Fertigungshallen verschwinden? Nein, ganz sicher nicht. Doch wird sich die Arbeitswelt 4.0 verändern. Digitale Technologien werden die Menschen unterstützen und sie anleiten. Wie dies erfolgen kann und was diese digitale Transformationen konkret für die Unternehmen bedeuten kann, darüber diskutieren drei Experten der Branche (http://derforumblo... weiterlesen

Edle Tropfen aus dem Weinsalon

29.02.2016 / Die 100 besten Weine Tschechiens wurden ausgezeichnetTschechien ist weltweit für seine Biere bekannt. Dass auch die Weine aus Böhmen und Mähren den Vergleich nicht scheuen müssen, zeigt eine Ausstellung im Weinsalon von Schloss Feldsberg (Valtice). Die 100 besten Weine des Jahres 2016 wurden dort kürzlich ausgezeichnet. Sie sind nun für Besucher im historischen Schlosskeller zu erleben und zu schmecken. An dem Wettbewerb hatten sich 200 Weingüter mit insgesamt fast 1.500 Weinen beteiligt. Der Weinsalon in dem südmährischen Schloss wurde Anfang 2000 aus Mitteln der Europäischen Union... weiterlesen

POP ART - JAMES FRANCIS GILL in der Galerie Bilder Fuchs, Fulda

26.02.2016 / Eine Ausstellung mit zahlreichen Gemälden und über 30 SerigraphienDie Galerie Bilder Fuchs freut sich sehr, am Freitag, den 18. März 2016 um 19.00 Uhr im Rahmen einer exklusiven Vernissage, den amerikanischen Pop Art Künstler James Francis Gill persönlich begrüßen zu dürfen. Gezeigt werden insgesamt 17 original Gemälde sowie 36 limitierte Grafiken. Nach der offiziellen Eröffnung steht der 81-jährige Künstler gerne für Gespräche und Interviews zur Verfügung. Die Kunstwerke sind bis einschließlich Samstag, den 16. April 2016 im Rahmen der Ausstellung in der Galerie Bilder Fuc... weiterlesen

MOSTCO veröffentlicht MOST Forum Programm

26.02.2016 / MOST Forum stellt die nahtlose Vernetzung weltweit in den FokusDie MOST Cooperation (MOSTCO) - die Standardisierungsorganisation der MOST (Media Oriented Systems Transport) Technologie - gibt das Konferenzprogramm des bevorstehenden achten MOST Forums am 19. April 2016 in Stuttgart/Esslingen bekannt. Die Konferenzbeiträge werden darstellen, wie die MOST Architektur einfach an globale Netzwerkstandards wie CI Plus und die Open-Source Plattform Linux anknüpft. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem neuen koaxialen Physical Layer. "MOST hat sich weltweit verbreitet und ist heute in über 195 Fa... weiterlesen

Mit anderen Augen - Das Porträt in der zeitgenössischen Fotografie

25.02.2016 / Ein Kooperationsprojekt des Kunstmuseum Bonn und der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln | 25. Februar bis 8. Mai in Bonn, 26. Februar bis 29. Mai 2016 in KölnDas Porträt gehört auch in der aktuellen Kunst - und hier vor allem in der Fotografie - zu den wichtigen und sich immer wieder neu formulierenden bildnerischen Inhalten. Unter dem übergreifenden Titel Mit anderen Augen. Das Porträt in der zeitgenössischen Fotografie zeigen die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln und das Kunstmuseum Bonn parallel stattfindende Gruppenweiterlesen

Neue Technologie mit großer Wirkung

25.02.2016 / Blitzschutzanlage Dynasphere® 3000 unterstützt moderne ArchitekturBlitzschutzanlagen zählen in der Architekturplanung eher zum ungeliebten Stiefkind. Zahlreiche Antennen und "Igel" von Fangstangen sowie grob angeordnete Ableitungen stören das moderne, stilvolle und ästhetische Gesamtbild des Gebäudes. Mit einer neuen Blitzschutz-Technologie lassen sich jetzt die oft gegensätzlichen Ansprüche an Sicherheit und Ästhetik endlich vereinbaren; noch dazu mit weniger Aufwand als für herkömmliche Blitzschutzanlagen. Gebäude über 20 m Höhe, z. B. größere Verwaltungs- und Bürogebäude ... weiterlesen

Ein faszinierendes Spiel mit Formen und Farben

24.02.2016 / Ausstellung "Color Improvisations 2": Kunst-Quilts sind weltweit zum ersten Mal öffentlich zu sehenMit ihren ausdrucksstarken Farben, den geometrischen Formen und den großen Formaten erinnern sie an die abstrakten Gemälde der Moderne. Aber die kunstvoll gestalteten Exponate bestehen nicht aus Farbe und Leinwand, sondern aus Stoffen. Stoffen, die mit dem Blick für gelungene Kompositionen in mühevoller Arbeit und mit viel Liebe fürs Detail zusammengesetzt und gequiltet, also gesteppt, wurden. 50 dieser "Art-Quilts" von 44 Künstlerinnen zeigt das Museum Tuch + Technik in Neumünster in de... weiterlesen

Sonderlösungen für Bad und WC: JOMO stellt neues Sanitärsystem "JOMOTech" vor

23.02.2016 / Vom Standardelement bis zum Kinder-WC – Spezialist für Sanitärprodukte bietet Montagesystem für variable EinsatzbereicheBuchholz, 23. Februar 2016 - JOMO (www.jomo.eu), die Sanitärmarke der WERIT Sanitär-Kunststofftechnik GmbH & Co. KG, integriert das neue Montagesystem "JOMOTech" in ihr Produktfolio. Neben den Standardelementen wie WC, Hygiene-WC, Waschtisch und Urinal realisiert das Unternehmen damit künftig einige neu konstruierte Sondervarianten wie beispielsweise Elemente für Kinder-WCs oder Fäkalienausgussbecken für Krankenhäuser. Der Anbieter für hochwertige Sanitärsys... weiterlesen

Hochkarätige Experten diskutieren auf der CeBIT 2016 über passende Datensicherheitskonzepte für den Mittelstand rund um Industrie 4.0 und dem Internet

22.02.2016 / Die Unternehmenslandschaft wird sich verändern, das Internet der Dinge (IoT) sowie Industrie 4.0 bestimmen in Zukunft die Kommunikation in den Unternehmen, unabhängig davon, ob diese fertigen oder Dienstleister sind. Aktuell wissen die meisten Unternehmen gar nicht, was sie erwartet und noch viel weniger, wie sie mit den anstehenden Veränderungen umgehen sollen. Die Zeit drängt, konsequentes Handeln ist gefragt. Und hier setzt das Expertengespräch (http://derforumblog.com/cebit-2016/) am 14.3.2016 auf der CeBIT 2016 in Halle 5 an. Welche Maßnahmen der Mittelstand ergreifen kann und wora... weiterlesen
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25
die Domain porzellanmuseum.de kaufen
Penimaster Wiki